Willem Schulz und Annie Fischer – Künstlergespräch

Am Freitag, dem 20. Feb. 2015 gab es eine anregende Gesprächsrunde mit den beiden Künstlern Willem Schulz und Annie Fischer im Museum in Borgholzhausen. Etwa zwanzig Personen diskutierten über die Frage „Wovon leben Künstler?

tn_Annie Fischer

Annie Fischer

tn_Willem Schulz

Willem Schulz

Annie Fischer ist ausgebildete und studierte Weberin, äußerst innovative und kreative Künstlerin. Willem Schulz ist Cellist, Gründer des Kulturzentrums „Wilde Rose“ in Melle, Erfinder der „Diagonale“, die seit Jahren Musiker in der Oetkerhalle und jetzt auch im Theater Gütersloh zu einem außergewöhnlichen Musikfestival zusammen kommen lässt.

Presseberichte:

Künstlergespräch – Wolfgang Meluhn

Am 26. Oktober gab es im Museum in Borgholzhausen das erste Künstlergespräch. Eingeladen war der Maler Wolfgang Meluhn, der sofort mit den etwa 35 Gästen ins Gespräch kam. Zur Anschauung hatte Wolfgang Meluhn einige Bilder mitgebracht. Begleitet wurde er von seiner Lebensgefährtin Beate Freier-Bongartz, ebenfalls Künstlerin und seiner Wiedenbrücker Galeristin Christiane Hoffmann (Galerie Hoffmann).

Bei Schnittchen und Wein war die Atmosphäre familiär und Wolfgang erzählte sehr kurzweilig von seinem Leben als Künstler, seiner Arbeitsweise und Themenfindung.

Künstlergespräch – Wolfgang Meluhn

Am 26. Oktober 2011 gab es im Museum in Borgholzhausen das erste Künstlergespräch. Eingeladen war der Maler Wolfgang Meluhn, der sofort mit den etwa 35 Gästen ins Gespräch kam. Zur Anschauung hatte Wolfgang Meluhn einige Bilder mitgebracht. Begleitet wurde er von seiner Lebensgefährtin Beate Freier-Bongartz, ebenfalls Künstlerin und seiner Wiedenbrücker Galeristin Christiane Hoffmann (Galerie Hoffmann).

Bei Schnittchen und Wein war die Atmosphäre familiär und Wolfgang erzählte sehr kurzweilig von seinem Leben als Künstler, seiner Arbeitsweise und Themenfindung.