Sommerakademie 2015

Vom 9.6. – 17.7.2015 lief die Sommerakademie im Bönkerschen Steinbruch in Borgholzhausen. Veranstaltet wurde sie vom Verkehrsverein Borgholzhausen und dem Kulturverein Borgholzhausen.Motto der SommerakademieEs wurden folgende Kurse angeboten:
Acrylmalerei bei Dorothea Wenzel, Aktzeichnen bei Nina Lükenga , Aquarellmalerei und Ölmalerei bei Redzep Memisevic, Betonskulpturen und Modellieren mit Gips bei Margit Rusert, Experimentelles Malen / Druckgrafik bei Johannes Schepp, Feuer und Eisen bei Bernd Bannach, Holzbildhauerei bei Bernd Obernüfemann, Pastellzeichnen bei Nina Lükenga, Schmuck und Design bei Hans Lefeber, Schreibwerkstatt bei Anja Mennecke und Ulrike Ksol und Steinbildhauerei bei Angela Große.
Nähere Informationen findet man auf Sommerakademie Borgholzhausen.

Einige Eindrücke von den Kursen in der zweiten Woche (bitte anklicken):

Presseberichte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.