Mitgliederausstellung 2014

Am Sonntag, dem 30. November 2014, war die Eröffnung unserer alljährlichen Mitgliederausstellung im Borgholzhausener Rathaus. 17 Mitglieder hatten ihre Arbeiten zur Verfügung gestellt, die von Joseph Schräder und Manfred Warias im Foyer und Flurgängen aufgehängt oder aufgestellt wurden. Alles, was gebracht wird, wird ausgestellt. Es wird nichts abgelehnt. Es wird nur versucht, die Objekte so anzuordnen, dass der Gesamteindruck stimmt und die Objekte gut zur Geltung kommen.

Vor rund 60 Gästen führte die Vorsitzende des Kulturvereins Astrid Schütze in die Ausstellung ein, indem sie zu jedem Künstler und seinen Ausstellungsstücken einige passende und einfühlsame Worte fand. Anschließend konnte man sich die Bilder und Plastiken betrachten, miteinander und den Künstlern sprechen und sich am Buffet den Gaumenfreuden hingeben.

Ausgestellt haben Johann Gnad, Gertrud Hoppen, Sandra Leitz-Brüggeshemke, Barbara Niehoff, Antonia Oehle-Vehring, Ina Papart, Veronika Petersdorf, Marion Richter, Ulf Richter, Elfriede Schildmann, Günter Schlömann, Waltraud Scholz-Winterberg, Siegfried Alexander Scholz, Joseph Schräder, Brigitte Schreiber, Karin Warias und Elke Umbey.

Bilder zur Ausstellung (mit der Maus anklicken):

 

Presseberichte zur Ausstellung vom 2.12.2014:
Westfalen-Blatt: Rathaus wird zur Galerie
Haller Kreisblatt: Mitgliederausstellung

Die Ausstellung läuft noch bis Mitte Januar 2015 und ist zu den normalen Öffnungszeiten des Rathauses zu besichtigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.