Künstlergespräch – Wolfgang Meluhn

Am 26. Oktober 2011 gab es im Museum in Borgholzhausen das erste Künstlergespräch. Eingeladen war der Maler Wolfgang Meluhn, der sofort mit den etwa 35 Gästen ins Gespräch kam. Zur Anschauung hatte Wolfgang Meluhn einige Bilder mitgebracht. Begleitet wurde er von seiner Lebensgefährtin Beate Freier-Bongartz, ebenfalls Künstlerin und seiner Wiedenbrücker Galeristin Christiane Hoffmann (Galerie Hoffmann).

Bei Schnittchen und Wein war die Atmosphäre familiär und Wolfgang erzählte sehr kurzweilig von seinem Leben als Künstler, seiner Arbeitsweise und Themenfindung.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.